Startseite
    Gepflegt muss sein
    Wochenendhelden
    Musik
    Sport
    Studium
    Kategorie-los
  Über...
  Archiv
  Das A bis Z
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   
   Forza BVB!
   me@last.fm
   Onkelz-Forum
   Gießen tritt Arsch!
   Casual Gear
   Casual Culture
   Der kölsche Thomas
   Jana
   Chrissy
   Maike / Bremen



http://myblog.de/limburgjan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kategorie-los

Stand der Dinge #4

Wetter: DAUERREGEN

Laune: naja, nix Besonderes.

Stil: Abi-Sweater, Trainingspeitsche

Song: Neuser - Von vorn anfangen

Appetit: Thai-Chef Suppe Huhn

Ausblick: Hausarbeit, Bundesliga

Grüße: Mauli, Martin, Alex, Don, Jessi, Susi

3.3.07 14:24


Stand der Dinge #3

Wetter: Dauerregen

Laune: dementsprechend

Stil: gammlige Trainingshose, Umbro-Sweatshirt

Song: 5 Sterne Deluxe - Ja ja...deine Mudder

Appetit: Mittagessen bei Oma - Lende, Kartoffeln, Salat : )

Ausblick: weiterhin Hausarbeitsliteratur durchforsten, später Training

Grüße: Don

26.2.07 15:12


Düsterer Krimi mit viel Flair

Ein Portier, um den sich niemand schert, wird in seiner 1-Zimmer-Wohnung beim Liebesspiel ermordet - wem konnte daran gelegen sein, den einstigen begnadeten Chorknaben auf bestialische Weise umzubringen? Etwa der schmierige britische Plattensammler Wapshott? Oder der Hotelmanager, dessen schmutzigen Geschäften der Portier auf die Schliche gekommen ist?

Arnaldur Indridason beweist mit "Engelsstimme" ein weiteres Mal, dass Isländische Krimis keineswegs altbacken und langweilig sind - im Gegenteil, Atmosphäre, Fall und Wendungen sind stimmig und machen Lust auf weitere Krimikost aus Europas Norden.


21.2.07 17:10


Stand der Dinge #2

Wetter: furchtbar. Es wird gar nicht richtig hell, dazu Dauerregen

Laune: ziemlich mies. Werde nach dem Essen was dagegen tun

Stil: Nike Trainingshose, RL Langarmshirt.

Song: Blondie - Call me

Appetit: Intermezzo - liegen auch welche im Eisschrank : )

Durst: Coca Cola

Ausblick: bisschen lernen; später eventuell zum Copyshop fahren

Grüße: Markus/Stuttgart, Kim/Steinhagen, Thomas/Köln.

12.2.07 12:32


DVD-Nachschub

 

Für ruhige Abende während der Fastenzeit ist also gesorgt. 

 

12.2.07 11:47


Stand der Dinge #1

Wetter: trüb, paar Grad über Null, Schauerwetter

Laune: durchwachsen - obwohl Semesterferien und Karneval anstehen

Stil: Stone Island Pullover, Levis Jeans, Fjällräven-Jacke, Adidas Kick II

Song: The Streets - Geezers need Excitement

Appetit: Chinaman - all you can eat

Durst: Freitag, also Licherbier in Gießen

Ausblick: Heute Abend mit Benny und Jenny Gießen checken

Grüße: Dormi + Ehefrau, Mauli und den Basti

9.2.07 11:27


Man fängt nur so gut, wie der Werfer wirft...

Von Köln wirft Thomas ein Stöckchen mir

zu beantworten diese Fragen hier!

 

1.) Greife das Buch, welches Dir am nächsten ist, schlage Seite 18 auf und zitiere Zeile 4.
"Der Persen Reich erschreckt vnd Gurgistan entsetzet /" ("Catharina von Georgien", Andreas Gryphius)

2.) Strecke Deinen linken Arm so weit wie möglich aus. Was hältst du in der Hand?
Ein Audiokabel, das Rechner und Anlage verbindet.

3.) Was hast Du als letztes im Fernsehen gesehen?
"Johannes B. Kerner"

4.) Mit Ausnahme des Computers: Was kannst Du gerade hören?

"Leftfield - A final Hit" bahnt sich den Weg aus den Boxen.

5.) Wann hast Du den letzten Schritt nach draußen getan?

Ich war heute arbeiten von 06:30 bis 16:00. Bin eben nach Hause gekommen.

6.) Was hast Du gerade getan, bevor Du diesen Fragebogen begonnen hast?

ICH WAR ARBEITEN -.-'

7.) Was hast Du gerade an?

Nike-Trainingshose, Lacoste Sweater

8.) Hast Du letzte Nacht geträumt?

Nicht den Hauch einer Ahnung.

9.) Wann hast Du zum letzten Mal gelacht?

Gestern im Training. Anlass gibt's da ja immer genug :D

10.) Was befindet sich an den Wänden des Raumes, in dem Du Dich gerade befindest?

Eine Collage mit alten Fotos von Parties und sonstigen Exzessen, Eintrittskarten, Festivalbändern und Skipässen. Ausserdem ist noch eine Nachtlampe über dem Bett montiert. Das war's. Bin aus dem Poster-Alter raus - dafür befinden sich auf dem Schrank einige Biergläser, ein WM-Ball, ein Äpplerbembel, ein Bierdeckel von Kloster Andechs, Absinth- und Milch 43 Gläser und zwei Dutzend DVDs.

11.) Hast Du kürzlich etwas Sonderbares gesehen?

Gestern an der Uni nach der Klausur lief eine Komilitonin an mir vorbei und hat sich selbst unverständliches Zeug erzählt.

12.) Was hältst Du von diesem Quiz?

Ich mach so Sachen gern. Geltungsdrang?

13.) Was war der letzte Film, den Du gesehen hast?

"Schwarze Katze - weißer Kater"

14.) Was würdest Du kaufen, wenn Du plötzlich Multimillionär wärst?

Die aktuellen Kollektionen von Burberry und Stone Island, dazu einen Kleiderschrank voller "Fila Björn Borg"-Sachen und eine Dachgeschosswohnung im Londoner "Lloyd's of London"-Bürogebäude.

15.) Sag mir etwas über Dich, was ich noch nicht wusste.

Ich bin durchaus zwangsneurotisch.

16.) Wenn Du eine Sache auf der Welt ändern könntest, was wäre das?

Dass ich nicht in Gießen, sondern in Innsbruch studieren würde.

17.) Tanzt Du gerne?

Bah, nee.

18.) George Bush!

Interessiert mich nicht sonderlich. Politik hat mich noch nie gejuckt.

19.) Stell Dir vor, Dein erstes Kind wäre ein Mädchen. Wie würdest Du es nennen?

Ich stehe da eher auf Standarts. Christina oder Tina oder so.

20.) Und einen Jungen?

Christian oder Thomas oder so. 08/15 eben :P

21.) Würdest Du es in Erwägung ziehen, auszuwandern?

Ja - wenn Österreich oder die Schweiz denn wirklich Auswandern bedeutet.

22.) Was würdest Du Gott sagen, wenn Du das Himmelstor erreichst?

Salut - Ca va?

23.) Drei Leute, die das hier auch beantworten sollen.

Uli Borowka, Thorsten Legat und Maurizio Gaudino.

 

7.2.07 17:46


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung